Unsere Lesetipps zum AnStiften

Ein Leitziel der Heinrich Böll Stiftung NRW ist es, Menschen zu inspirieren, zu unterstützen und sie zur Einmischung in gesellschaftliche Entwicklungen zu ermutigen.

Dazu wurden als Begleitung zu unseren PolitikManagement-Seminaren in NRW die AnStiftungen gegründet - konkrete Arbeitshilfen für die politische Alltagsarbeit. Alle AnwenderInnen sind herzlich eingeladen, sich am Veredelungsprozess der AnStiftungen und damit auch an der politischen Kultur in unserem Lande zu beteiligen.
Die AnStiftungen gliedern sich in die vier Bereiche: Kommunikation, Mitgliederentwicklung, Organisationsentwicklung und Praxis. 

Kommunikation (K)

I. MEDIENARBEIT
    1. Presse
    2. Lokalradio
    3. Pressemitteilungen
    4. Foto-Tipps
    5. Lobbying
        a. allgemeine Lobbyarbeit
        b. zielgruppenspezifische Lobbyarbeit
    6. Internet
        a. Newsletter
        b. Bloggen

 
 

Mitgliederentwicklung (M)

I. MITGLIEDERENTWICKLUNG
    1. Mitglieder gewinnen und aktivieren
        a. TIM - Themeninspirierte Mitgliedersuche
        b. PIM - Projektorientierte Mitgliedersuche
        c. Lockruf
        d. Kontaktkarte
        e. Begrüßungpaket
    2. Mitgliederbefragung
        a. Mitgliedernachfrage: Befindlichkeiten auffinden
        b. Beitrittsfragebogen
        c. 100 Tage Fragebogen
        d. 356 Tage Fragebogen
        e. Austrittsfragebogen
    3. Mitglieder binden
        a. Gutschein (+ Anleitung)

II. SPEZIELLE BEREICHE
    1. Personalentwicklung in Fraktionen
    2. Politik in schwierigen Flächenkreisen
    3. Ratsarbeit

III. LEITUNGSARBEIT
    1. Hauptamt und Ehrenamt
    2. Leitfiguren auf Zeit
    3. Rotation

 
 

Organisationsentwicklung (O)

I. ORGANISATIONSMANAGEMENT
    1. Kampangenmanagement
        a. 5 Phasen einer Kampange
        b. Kampangen vordenken
    2. Teamarbeit
    3. Kampange im Internet

II. SELBST- UND ZEITMANAGEMENT
    1. Ergebnis-Erlebnis-Kurve
    2. Eigenwirkungs-Evaluation
    3. Terminplanung
        a. Anleitung & Beispiel
        b. "LosWochos"

III. TEAMENTWICKLUNG
    1. Leiten im Team

IV KONFLIKTMANAGEMENT

V PRAKTIKANTINNENARBEIT
    1. PraktikantInnen
        a. Praktika an der politischen Basis
        b. PraktikantInnen Broschüre
    2. PraktikageberInnen
        a. PraktikantIn gesucht: Plakat
        b. PraktikantInnen-Vertrag
        c. PraktikantInnen-Vergütung
    3. Praktika-Check

 
 

Praxis (P)

I. AKTIONEN
    1. Markt der Möglichkeiten
    2. Infostände
        a. Stand-Zusätze
    3. Aktionsideen
        a. Männer-Bügelwettbewerb
        b. Bullshit-Bingo
    4. Boulen um Stimmen
        a. Boule-Broschüre
        b. Boule-Turnier-Listen

II. VERANSTALTUNGEN
    1. Grüner Salon

III. SERVICE
    1. Beschaffungsliste
    2. PoMa-Spruchkammer
        a. Spruchkammer 2. Senat
    3. Rezeptbücher
        a. Spargel
        b. Kartoffel
        c. Holunder
    4. Etiketten und Briefbeilagen
        a. Sektetiketten
        b. Käsespießbanner
    5. Frohe Botschaften verschicken
        a. 66 frohe Botschaften
        b. Anlässe für Botschaften
    6. Streichholzschachteln

IV INFOS
    1. Infos zum Bildungscheck
    2. Literaturtipps
    3. Tariftipps für Bus und Bahn
    4. Ferien und Urlaub
        a. Geräderte Tourentipps
        b. Grüne gehen Baden
        c. Die nächsten Ferien
        d. Sommerferien ohne Auto in NRW

 

 

 
 
All rights reserved

Neuen Kommentar schreiben