BNE in der Kommune

BNE in der Kommune

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Hintergrund

Um die von der UN-Vollversammlung beschlossene "Agenda 2030" umsetzen zu können, bedarf es der Aktivitäten von Mitgliedsstaaten, Regionen und aktiven Menschen vor Ort. Letztendlich muss globales Denken jetzt in lokales Handeln überführt werden.

Bei der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) geht es genau darum: allen Menschen gleichwertige Bildungsangebote zu eröffnen und Verhaltensweisen und Werte zu vermitteln, die für eine globale lebenswerte Zukunft erforderlich sind.

Symposium für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und Globales Lernen (GL)
Erfurt
-
Reichtum fair teilen
Hamburg

Aktuelles

Böll befragt ... Anke Hüsges (9|18)

Interview

"Einer kann ja doch nichts machen, sagen Millionen.": Anke Hüsges ist als Leiterin des Düsseldorfer BNE-Netzwerks überzeugt davon, dass Bildung für nachhaltige Entwicklung in Schulen unabdingbar ist.

By Iris Witt

Böll befragt ... Jan-Niclas Gesenhues (8|18)

Interview

"Nachhaltigkeit - oder ich würde sagen der Einsatz für eine bessere Zukunft - ist für mich die Grundmotivation, Politik zu machen." Jan-Niclas Gesenhues im Gespräch über nachhaltige kommunale Ansätze.

By Veronika Jellen

Böll befragt ... Manfred Beck (5|17)

Interview

Spannendes Thema, spannender Gast: Wie wichtig Bildung für nachhaltige Entwicklung besonders auch außerhalb des Schulgebäudes ist, erfahrt ihr hier im Gespräch mit der Kommunal-Koryphäe Dr. Manfred Beck.

By Veronika Jellen
Subscribe to RSSSubscribe to RSS