Demokratie

Demokratie

Hintergrund

Wir sehen die Vermittlung demokratischer Grundgedanken als unsere besondere Verantwortung an. Ganz im Sinne von Oskar Negt sind wir der Überzeugung, dass Demokratie in jeder Generation neu erworben werden muss. Mit unseren Veranstaltugnen motivieren wir mehr Demokratie zu wagen.

Demokratie muss man lernen, lebenslang.
Oskar Negt

Aktuelles aus dem Bereich Demokratie

ZUSAMMEN - Spiel dich fit für Vielfalt

Das Zusammenleben verschiedener ethnischer, religiöser und kultureller Gruppen ist eine Herausforderung, die viele Schulen beschäftigt. Eine Kultur des gegenseitigen Respekts und der Toleranz kommt nicht von alleine, sie muss erarbeitet und erlernt werden. Wichtig sind hierbei Wissensvermittlung und vor allem der Erwerb von Kompetenzen im Umgang mit Verschiedenheit - wie mit diesem Spiel.

Bericht aus dem Washingtoner Böll-Büro: 100 Tage Trump

Seit Trumps Wahlerfolg herrscht in Amerika täglich Ausnahmezustand. Über Nacht ist alles infrage gestellt worden, wofür jahrzehntelang gekämpft wurde. Demokratie, Menschenrechte, internationale Kooperation – quasi die gesamte liberale Weltordnung.

Demokratische Freiheiten verteidigen – aber wie?

Unsere freiheitlich-demokratische Rechtsordnung ist bedroht. Es mehren sich die autoritären Stimmen, die sich bewusst als Gegenmodell zu unseren liberalen Werten propagieren und damit ziemlich erfolgreich sind. Was dagegen getan werden kann, diskutierte der Grüne Salon Aachen. 

AG "Politische Bildung mit und für Geflüchtete"

60 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht vor Kriegen, Konflikten und Verfolgung. Dies verändert das Zusammenleben in Deutschland und stellt auch neue Anforderungen an die politische Bildung. Gemeinsam mit Engagierten in der Flüchtlingshilfe, Menschen mit Fluchterfahrung und Wissenschaftler*innen wird daher bei der Heinrich Böll Stiftung NRW diskutiert, wie sinnvolle Politische Bildung mit und für Geflüchtete aussehen kann.

By Anna Tötter
Subscribe to RSSSubscribe to RSS