Veronika Jellen
Bildungsmanagerin, Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Schwarzweiß-Bild einer lächelnden Frau mit Langhaarfrisur und gestreiftem Oberteil, stellt Veronika Jellen dar

Veronika ist seit Juni 2018 Bildungsmanagerin der Heinrich Böll Stiftung NRW. Bereits seit September 2015 unterstützte sie als studentische Mitarbeiterin das Team der Stiftung.

Sie ist verantwortlich für unsere Netz-, Presse- und sonstige Öffentlichkeitsarbeit, zum Beispiel die Interviewreihe Böll befragt ...

Als ehemalige Studentin der Germanistik und Politikwissenschaften an der Heinrich Heine Universität Düsseldorf interessiert sie sich besonders für die Bereiche der politischen Berichterstattung – gleich ob lokal, regional oder international. Arbeitserfahrungen in diesem Bereich sammelte sie in ihrer dreijährigen Tätigkeit als freie Journalistin einer Düsseldorfer Lokalzeitung, bevor sie durch ein Praktikum die Stiftung kennen lernte.

Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der Gestaltung unserer Veranstaltungen für junge Erwachsene. Die Vermittlung nachhaltiger Strukturen, sei es im ökologischen, sozialen oder kulturellen Sinne, bildet für sie den Kernpunkt einer zukunftsweisenden Bildungsarbeit.

In ihrer Freizeit engagiert sich Veronika als Referentin u.a. für Jugendleiterschulungen in der kirchlichen Gemeindearbeit.

Sie ist als Dozentin für Politische Bildung, Qualifizerung und Gesellschaft EPQ-zertifziert.

Contact

Kontakt: veronika.jellen@boell-nrw.de
0211 936508 -29

Bürotage: Dienstag bis Donnerstag

Veronika Jellen ist verantwortlich für unsere Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit und hilft bei allen Fragen zum Thema.