Unsere Sommerakademien

Hintergrund

Fragen nach dem Sinn des Lebens treiben viele Menschen um und gesucht wird ein „anders“, das soziale, ökologische und ökonomische Perspektiven zusammen denkt. Unsere Sommerakademie bieten seit ihrem Beginn einen Raum jenseits klassischer Seminare, Kongresse oder Zusammenkünfte. 

Hier kommen Praktiker*innen, Wissenschaftler*innen, Politiker*innen  auf Augenhöhe ins Gespräch mit unseren Teilnehmer*innen um gemeinsam in entspannter Atmosphäre zu erkunden, wie wir aus den heutigen Ansätzen ein zukunftsfähiges Morgen finden können.

2017

Vom 14. - 16. Juli fand die diesjährige Sommerakademie der Heinrich Böll Stiftung NRW im Factory Campus in Düsseldorf statt. Dieses Video gibt mit seinen Impressionen der Tage einen kleinen Einblick.

2010

„Auf einer endlichen Erde kann es kein unendliches Wachstum geben.“
Hubert Weiger, Bund Naturschutz