Werde politische*r Campaigner*in!

Werde politische*r Campaigner*in!

Zertifikat

Öffentlichkeitswirksame Kampagnen planen und durchführen ist leichter als es klingt. Wir zeigen nicht nur, wie das geht sondern belohnen sogar noch mit einem Zertifikat. 

Das Jahr 2019 läutet eine spannende Zeit ein: Vier Jahre hintereinander wird es in NRW Wahlen geben - 2019 die Europawahl, 2020 die Kommnunalwahl NRW, 2021 die Bundestagswahl und schließlich 2022 die Landtagswahl NRW. 

In Wahljahren werden Themen besonders scharf diskutiert und sind in der öffentlichen Diskussion viel präsenter. Für ehrenamtliche Institutionen wie Bürgerinitiativen, Vereine und Parteien ist es in diesen Zeiten eine Herausforderung, mit ihren Positionen öffentlich wahrnehmbar zu sein.

Um vor Ort gehört zu werden, muss die Kommunikation noch eindeutiger in der Position sein, besser organisiert werden und vor allem professionell auf möglichst vielen Kanälen durchgeführt werden. Mit unseren Seminarprogramm in 2019 haben wir hierfür ein großes Weiterbildungsangebot geschaffen, um ehrenamtlich engagierten Menschen genau hierbei zu helfen.

Außerdem führen wir neben dem bekannten "Politikmanagement-Zertifikat" eine weitere Qualikation ein: Die Zertifizierung als "politische*r Campaigner*in" nach GreenCampus. Wir bestätigen damit, dass die Absolvent*innen alle theoretischen Grundlagen gelernt haben, um politisch relevante Themen zu erkennen und schnell eine eigene Position dazu in den öffentlichen Raum zu kommunizieren sowie Kampagnen in ehrenamtlichen Strukturen zu planen, durchzuführen und nachzubereiten.

Für den Erhalt des Zertifikats ist der Besuch von folgenden Seminaren notwendig:

 

Zusätzlich muss mindestens ein Seminar mit Schwerpunkt auf Soziale Medien besucht werden:

 

Außerdem muss zusätzlich ein Seminar mit Schwerpunkt auf Pressearbeit besucht werden:

 

Sofern die obenstehenden Seminare schon in der Vergangenheit besucht worden, können Sie für das Zertifikat angerechnet werden. Ebenso werden Seminare von anderen GreenCampus-Anbieter*innen anerkannt, sofern sie sowohl thematisch als auch in der Seminarlänge vergleichbar sind. Sollten die oben stehenden Seminare nicht besucht werden können oder ausgebucht sein, können einzelne Seminare zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden - siehe dazu bitte unsere Politikmanagement-Seminarübersicht.

 

Weitere Fragen zum Zertifikat oder zu den Seminaren beantwortet können gerne an Andre Moser gestellt werden.